Filigransprosse

Eine reizvolle Variante zur "Profil Sprosse" sind die filigranen Einbausprossen. Die feinen, nur 8 mm x 10 mm dicken Sprossen setzen vor allem exklusiver Architektur mit eigenwilligen Fensterformen ein dekoratives Glanzlicht auf. In ihrer Wirkung kommen sie der echten Kunstverglasung nahe. Lieferbar sind verschiedene Typen in matt und goldglänzend. Auch in weiß pulverbeschichtet kann die Filigransprosse hergestellt werden. Wie bei der „Profil Sprosse“ liegen auch hier die Sprossen - vor Witterungseinflüssen geschützt - im Luftzwischenraum ohne Kontakt zu den Glasoberflächen. Dadurch lassen sich die Scheiben besonders leicht reinigen.